euromicron Deutschland

11/2017

  Liebe/r Anrede Nachname,

Trends wie das Internet der Dinge und Industrie 4.0 verändern nicht nur Arbeitsweisen und Kommunikation, sondern insbesondere Zweckgebäude, in denen wir arbeiten. Erreicht wird ein intelligentes Gebäude aber erst durch eine hochverfügbare und ausfallsichere Netzwerkinfrastruktur. In unserem heutigen Newsletter erfahren Sie u.a., wie Sie mit Cisco Meraki solche Smart Buildings realisieren und auch steuern können.

Viel Spaß bei der Lektüre
Ihr euromicron Deutschland Team
 

 

E-Book: Smarte Netzwerke für Smart Buildings mit Cisco Meraki

Erfahren Sie, wie auch Ihr Unternehmen dank Cloud Managed Networking die Sicherheit erhöhen und Kosten nachhaltig senken kann. Unser E-Book stellt mit Cisco Meraki eine einfache und umfassende Lösung zur Modernisierung und Optimierung der Netzwerkinfrastruktur vor.

>> Jetzt E-Book kostenfrei downloaden

 

 

euromicron optimiert am Kölner Hauptbahnhof Videoüberwachung

euromicron Deutschland hat sich erfolgreich an der Modernisieung des Sicherheitskonzepts der Deutschen Bahn AG beteiligt. In enger Zusammenarbeit mit ihren Technologiepartnern erweiterte das Unternehmen das Videoüberwachungssystem des Kölner Hauptbahnhofs.

>> Zum Fachartikel vom 02.10.2017

 

 
 

euromicron Trendpaper "Digitalisierte Gebäude"

Die Digitalisierung hat längst begonnen. Dennoch profitieren nicht alle Unternehmen gleichermaßen von den damit verbundenen Chancen. Der Knackpunkt ist für viele das „Wie“ – nicht das „Ob“. Gerade mittelständische Unternehmen stellen sich ganz grundsätzliche Fragen, wenn es um die Konkretisierung von Digitalisierungsvorhaben geht: Wie kommen eigentlich Intelligenz und Sicherheit ins Gebäude? Welche Experten gehören an den Tisch? Und welche Technik bietet zukunftsfähige Lösungen? Antworten darauf finden Sie in unserem neuen Trendpaper.

>> Hier Trendpaper downloaden

 

 

Save the Date(s): Security on Tour 2018 (30. Jan. bis 20. Feb.)

Die Roadshow der Sicherheitsbranche „Security on Tour“ (SOT) geht Anfang 2018 wieder auf Tour. Stationen sind u.a. die Städte Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Leipzig. Als Aussteller sind Branchengrößen aus den Bereichen Sicherheitsmanagement, Sprachalarmierung, Videoüberwachung und Zeit und Zutritt vertreten. Fachanwender können sich damit ohne lange Anfahrt mit Top-Herstellern über neue Produkte und Trends auszutauschen – die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zur SOT 2018 unter www.securityontour.com

>> Alle Termine und Standorte im Überblick